AKTUELLES

Immer am dritten Freitag im November findet der bundeweite Vorlesetag statt. Auch wir, an der Grundschule in Osten, hatten viele Bücher und spannende Geschichten für unsere Kinder in den Taschen. Das Vorlesen als wichtiges Element für die Entwicklung von Sprache und Sprachgefühl, für das Erlernen der Sprache und des Lesens hat an diesem Tag einen ganz besonderen Stellenwert.   Unterstützt wurden wir wieder von zahlreichen Muttis unserer Schülerinnen und Schüler. Das man überall vorlesen kann,

Alle zwei Jahre feiert die Grundschule Osten das Martinsfest gemeinsam mit den Eltern und Schülern der Grundschule. Am 11.11. traf man sich am Abend zu einem gemeinsamen Gottesdienst in der Ostener Kirche. Dort wurde gemeinsam gesungen, dem Martinsanspiel gelauscht und einem bedächtigen Lichtertanz gefolgt.   Ganz nach dem Motto „Wer das Glück teilt, bekommt doppelte Freude“ wurden an diesem Abend die Weihnachtspäckchen unserer Schule im Rahmen der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ an Familie Brümmer aus

Einen erlebnisreichen Vormittag hatten die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Osten am gestrigen Vormittag. Passend zum Herbst und dem bevorstehenden Erntedankfest, verlebten wir unseren alljährlichen Apfeltag. Die 1. und 2. Klasse war bereits an den vorangegangen Tagen auf dem Obsthof Wichmann und haben dort eine Menge zum Apfelanbau durch Familie Wichmann erfahren können. Am Mittwoch startete dann der Apfeltag mit dem Aufsammeln und Ernten der eigenen Äpfel auf unserer Streuobstwiese für unsere jüngeren Schulkinder. Danach

Mitte September steht jährlich der Küstenmarathon in Otterndorf an. Sage und schreibe 29 Kinder konnten von unserer Schule zu diesem Großereignis angemeldet werden. Mit T-Shirts und Halstüchern ausgestattet, warteten die Kinder gespannt auf ihre Starts an diesem Tag. Leider wurden wir nicht von unglücklichen Starts und Stürzen verschont, sodass so manch prima Läufer unserer Schule hinter seinen Zeiten zurückblieb. Durch den Jubel und das Anfeuern an der Strecke kamen alle unsere Läufer glücklich und voller

Am 1. und 2. August hatte das Kollegium der Grundschule Osten die Referentin Frau Hölscher aus Herford eingeladen: 1,5 Tage Gesundheitsprophylaxe standen auf dem Programm, um mit frischen Kräften, motiviert und gestärkt dem kommenden Schuljahr zu begegnen.   Durch die zunehmenden Belastungen in der Schule sind sowohl jüngere als auch ältere Kolleginnen durchaus burnout-gefährdet. Um diesen Gefahren entgegenzuwirken, gilt es, der eigenen physischen und psychischen Gesundheit einen höheren Stellenwert einzuräumen und seine Kraftquellen wieder zu

HURRA, 3. Platz beim Fahrradgeschicklichkeitswettbewerb in Cadenberge nach Osten geholt.   Fünf Schüler/ innen  der 4. Klasse starteten Ende September beim Geschicklichkeitswettbewerb der Verkehrswacht Dobrock-Hemmoor in Cadenberge beim Schülerwettkampf. Erstmals nahmen wir an diesem Wettbewerb teil. Henning, Alica, Moritz, Tyler und Simon, der spontan für eine erkrankte Schülerin einsprang, holten mit 352 Punkten den 3. Platz nach Osten und  durften als Preis einen ganz besonderen Roller und ein neues Waveboard für unsere Schule mitnehmen.  

Am 29.02.2016 haben wir uns um 08.20 Uhr in Hemmoor am Bahnhof getroffen und sind dann mit dem Zug nach Stade gefahren. Vom Bahnhof aus mussten wir noch ein kleines Stückchen zum Cinestar Kino gehen. Wir haben „Rico, Oskar und das Herzgebreche“ geschaut. Danach sind wir noch zu einem Spielplatz gegangen und haben dort eine kleine Pause gemacht. Wir liefen danach wieder zum Bahnhof und sind mit dem Zug zurück nach Hemmoor gefahren.   Von