Fahrradgeschicklichkeitswettbewerb

HURRA, 3. Platz beim Fahrradgeschicklichkeitswettbewerb in Cadenberge nach Osten geholt.

 

Fünf Schüler/ innen  der 4. Klasse starteten Ende September beim Geschicklichkeitswettbewerb der Verkehrswacht Dobrock-Hemmoor in Cadenberge beim Schülerwettkampf. Erstmals nahmen wir an diesem Wettbewerb teil. Henning, Alica, Moritz, Tyler und Simon, der spontan für eine erkrankte Schülerin einsprang, holten mit 352 Punkten den 3. Platz nach Osten und  durften als Preis einen ganz besonderen Roller und ein neues Waveboard für unsere Schule mitnehmen.

 

Unsere fünf Fahrradkünstler zeigten ihr Geschick und Können an den verschiedensten Stationen des Parcours, den die Verkehrswacht für die Schulen ausgearbeitet und vorbereitet hatte, u.a. mussten sie über eine Wippe fahren, am Fußgängerüberweg sich entsprechend verhalten, einen Slalom absolvieren, einen Gegenstand von A nach B transportieren und noch vieles, vieles mehr zeigen. Die Eltern unserer startenden Kinder agierten zugleich als fleißige Helfer. Danke unseren Helfereltern!!