Schülerzeitung

Berichte, Witze und mehr

Schülerzeitung – von Anna-Lina, Samantha, Henry, Jonas

Die Schülerzeitung der Grundschule Osten ist im Schuljahr 2018/2019 durch eine Initiative der vierten Klasse entstanden.

Zahngesundheitstage mit Frau Henn

Frau Henn war wieder bei uns zu Gast. In allen vier Klassen und Jahrgangsstufen arbeitete sie mit den Schülerinnen und Schülern zum Thema „Zahngesundheit“. In Klasse 3 machte sie sogar einen Test. Dazu wurde ein Styroporzahn verwendet. Auf diesen wurde Nutella gestrichen und eine Art Plastikstreuselchen, die die Bakterien in unserem Zahn darstellen sollten. Nun tröpfelte Frau Henn ganz vorsichtig etwas Säure auf das Nutella. Wir beobachteten ganz genau was nun geschah. Im Zahn entstanden Löcher. Ganz langsam fraß sich die Säure vor- so entsteht Karies erklärte uns Frau Henn. Als Fazit nahmen wir mit, wie wichtig doch das regelmäßige Putzen unserer Zähne ist.

„Mein Körper gehört mir“

Im Januar war das Projekt „Mein Körper gehört mir“ an unserer Schule. Die Kinder der vierten Klasse nahmen alle an diesem Präventionsprojekt teil. Das Team von „Dunkelziffer“  spielte uns verschiedene Szenen zum Thema „sexualisierte Gewalt an Kindern und Jugendlichen“  vor. Danach sprachen wir über diese und spielten sogar einzelne Szenen nach. Durch das Theaterspiel wurde uns ganz klar gezeigt, wie wichtig es ist, den eigenen Körper gut zu kennen, zu unterscheiden, was ein „Ja“-Gefühl bzw. ein „Nein“-Gefühl  ist, „Nein“ zu sagen.

Nur wenn wird es richtig einschätzen und den Mut haben, auch laut „Nein“ zu sagen, haben wir die Möglichkeit uns vor Gewalt zu schützen. Jeder von uns hat das Recht „NEIN“ zu sagen, denn unser Körper gehört allein uns- so wie es das Lied, welches wir in diesem Projekt gelernt haben, zum Ausdruck bringt.